TV virtuell und 3D

Erarbeitung und redaktionelle Betreuung eines speziellen Layouts für Radsport in der ARD und Integration virtueller Elemente bis hin zu einer Weltneuheit in die Moderation: „Tabula Track“, ein kabelloser virtueller Monitor, auf dem in jeder Position und Bewegung Live-Fernsehbilder und sogar 3DAnimationen dargestellt werden können. Dazu Umsetzung des ARD-Designs live on screen. In Zusammenarbeit mit netventure, Terra Media Services und vizrt.

Eindrücke von Michael Antwerpes an der Tafel auf den Webseiten von netventure und TrackMen.

Comments are closed.